Alphanumeric Displays

90-9002-G

Zeigen klare, detaillierte, genaue und linienspezifische daten zum maschinenstatus

Für verbesserte Prozesssteuerung und rechtzeitige Diagnose potentiell katastrophaler Probleme an

Ausführliche Fehler-Information und vernünftige Wiederanfang-Anweisungen verbessern Verstehen von Arbeitern und ihre Antwort auf Maschine-Fehler. Durch Verwenden des Änderungsprotokoll (ein Datum und Zeit gestampftes Verzeichnis der letzten 800 ausgewählten Nachrichtenabzüge, oder auf einer absetzbaren SD Karte) ist Aufrechterhaltungspersonal imstande, eine Geschichte der Maschine-Leistung über eine gegebene Zeitspanne zu bauen. Das befähigt schnelle Analyse und Diagnose von zeitweilig aussetzenden Maschine-Problemen.

Eine Einheit mit vielen merkmalen, die nicht mehr als eine regelmÄßige niedrige Spekulationsanzeige kostet

Official Sencon Product
alphanumeric displays

Vorteiele

  • Kostengünstig
  • Datenerfassung
  • Realzeittaktgeber
  • Eingebauter Tastatur
  • Entfernbare SD-Kartenspeicher für die einfache Datenerfassung und übertragung
  • Optisch isolierte Eingänge
  • Tastaturanschluss
  • Eingebauter Editor
  • Permanentspeicher
  • Selbströhrenblitz-meldungauslöser
  • Ausgänge für Anzeigelampen ( Verfügbar Software-Upgrade )
  • 3 Meldungen Sätze ( Verfügbar Software-Upgrade )

Das 90G Display wird mit einem industriekompatiblen SD-Kartenspeicherschlitz ausgerüstet. Ein SD-Kartenspeicher kann benutzt werden, um das änderungsprotokoll zu speichern, das auf einem Remote-PC auch gelesen werden und wiederholt werden kann. Der SD-Kartenspeicher kann auch benutzt werden, um Anzeigen und Statusakten auf internes Speicher auf unterschiedlichen Einheiten zu verteilen und zu bringen, und grelle Updates der Mikroprogrammaufstellung durchzuführen.

Bis zu 250 Variablen mit jeweils 10 Zeichen können gespeichert, in Meldungen integriert und unabhängig gesteuert werden, wodurch einige der Meßgeräte nicht mehr benötigt werden, die ansonsten auf Steuerkonsolen erforderlich sind.

Ein eingebauter Editor führt den Benutzer durch die Bearbeitung von Meldungen mittels eines RS232-Terminals.Parameter wie Baudrates und parallele Porteigenschaften können über ein einfaches Menü mit Frontabdeckung Drucktasten eingestellt werden.

Share This